#1 klettern von Nanni01 27.07.2013 01:02

Hallo
Ich hab eine frage an euch!
meine drei kleinen schildis (ca. 1 Jahr alt)
klettern immer auf eien baumrinde hinauf und ich hab angst das sie auf den panzer fallen, soll ich die baumrinde raus nehmen?
Grüße

Nanni01

#2 RE: klettern von Olivia 27.07.2013 07:00

avatar

Hallo

Nein, lass die Rinde drin. Schildkröten lieben es zu klettern und man sollte auch verschiedene Klettermöglichkeiten bieten. Natürlich sollte man -sofern möglich- darauf achten, dass sie sich beim Sturz nicht verletzen und sich aus der Rückenlage problemlos zurück drehen können.

Ich habe eine Art Friesenwall im Gehege, daneben ist der Legehügel mit Gras bewachsen. Die Schildkröten lieben es, die Steine hinunter zu rutschen, meist kommen sich auch richtig wieder auf. An einer Seite ist der Legehügel mit zwei übereinander liegenden Baumstämmen abgegrenzt. Auch dort lassen sie sich gerne runter fallen. Sollten sie doch mal auf den Rücken fallen, was aber sehr selten ist, drehen sie sich ganz schnell in die richtige Lage und gehen weiter ihre Wege.

Vielleicht hast du sonst mal ein Foto, dass man sich das ansehen und ggf. Tipps geben kann?

lg

#3 RE: klettern von Nici 27.07.2013 07:55

avatar

Ich habe auch drei kleine Schildis und die klettern auch wie verrückt. Jede Möglichkeit zum Klettern wird genutzt und es kann auch durchaus mal passieren, dass sie runter plumpsen, was allerdings sehr selten ist. Wie Olivia schon geschrieben hat, halt bloß drauf achten das sie sich dann nicht verletzen können und auch selbstständig wieder hoch kommen

#4 RE: klettern von Nanni01 27.07.2013 20:15

Danke für eure tipps also soll ich die baumrinde da hin stellen wo weicher untergrund is?

lg

nanni01

#5 RE: klettern von Olivia 28.07.2013 06:36

avatar

Die Baumrinde sollte dort sein, wo die Schildkröte "weich" fällt (also kein Stein), aber trotzdem Halt zum Umdrehen findet. Wenn sie auf Sand fällt, ist es zwar angenehm zum Fallen, aber sehr schwer zum Umdrehen.

Weicher Bodengrund bedeutet eigentlich, dass die Schildkröten keinen Halt finden zum Abstützen. Fester Bodengrund hingegen gibt nicht nach, wenn die Schildkröte sich daran abstützt. Das muss nicht eine feste Rinde sein, es reicht auch normal feste Erde (Gartenerde, Mutterboden o.ä.), Wiese o.ä. Du wirst ja sicherlich beobachten können, ob und wie schnell sich die Schildkröte umdreht. Wenn sie bisher keine Probleme hatte beim Stürzen, würde ich die Rinde auch nicht umsetzen.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de