#1 RE: Frühbeet von Susanne 20.04.2013 02:25

avatar

Darf ich hier auch eine Frage zum Frühbeet stellen, sonst bitte verschieben.

Ich habe ein Frühbeet von Beckmann, Alltop ohne Tür.
Es steht auf einem Steinsockel, unten einen Eingang ins Gehege.
Wie kann ich das Frühbeet noch besser isolieren damit die Wärme nicht so schnell flöten geht bei dieser Kälte hier wieder.
Habe 2 Wärmelampen zurzeit von 7.00 -17.00 laufen.
L.G. Susanne

#2 RE: Frühbeet von Theo 20.04.2013 05:04

Hallo Susanne,

wie dich ist die Verglasung Deines Beckmann- Frühbeetes?
Evtl. isolierst Du den Steinsockel von außen noch mit Styropor (das musst Du dann aber schützen z. b. mit Holz).

MfG

#3 RE: Frühbeet von Susanne 20.04.2013 05:38

avatar

Hallo Theo, meinst du mit " dicht" die Stärke der Wände ??

Ich meine 16mm , ich habe das Schildkrötenfrühbeet von Beckmann.

Das mit dem Styropor ist eine gute Idee.

Vielleicht kann man ja so eine Bambusmatte nehmen, soll ja auch hübsch aussehen.

LG Susanne

#4 RE: Frühbeet von Theo 20.04.2013 07:21

Hallo Susanne,

ja, ich meinte die Stärke der Verglasung.

Du könntest das Styropor auch mit Fließen bekleben.

MfG

#5 RE: Frühbeet von Olivia 23.04.2013 15:34

avatar

Hallo Susanne,

mit Beckmann hast du eine gute Wahl getroffen. Da wird die Wärme deutlich besser gehalten als in 4mm Platten aus dem Discounter. Ich verwende das "Schidlrkötenhaus" (Alltop) von Beckmann und habe es nicht isoliert, habe aber auch daran gedacht, vielleicht den Sockel mit Styrodur zu verkleiden. Bin mir nur noch nicht sicher, ob das einen großen Effekt haben würde.
Ich habe bei den adulten Schildkröten direkt ans Frühbeet die Überwinterungsbox, welche außerhalb der Starre als Schlafplatz genutzt wird. Diese ist mit Styrodur gedämmt und mit Deckelheizung versehen. Sollte eine Schildkröte diese nachts nicht aufgesucht haben, setze ich sie da rein. Bei den Jungtieren verwende ich ebenfalls eine Deckelheizung. Da das Schlafhaus sich allerdings innerhalb des Frühbeet sbefindet, ist es nicht isoliert und hält die Temperaturen trotzdem recht gut.

Tagsüber reicht die Sonne und die Wärmelampe, um gewünschte Temperaturen zu erreichen.

lg

#6 RE: Frühbeet von Susanne 24.04.2013 01:23

avatar

Hallo Olivia

Dann haben wir ja beide das gleiche Frühbeet

Ich kann mir nur gerade nicht vorstellen wie dein Schlafhaus aus schaut ?

Meine Schildkröten schlafen auch im Frühbeet, und sind morgen´s wenn die Sonne rein scheint schon recht früh wach.

Würden sie in einer dunklen Box schlafen kann ich mir Vorstellen das sie so lange schlafen bis es richtig warm in der Box ist.

Wie sind deine Erfahrungen mit der Box ?

LG Susanne

#7 RE: Frühbeet von Olivia 24.04.2013 03:38

avatar

Ich habe die Box jetzt diesen Winter das erste Mal getestet und ich bin begeistert. Mit einem Heizkabel an der Deckel wird die Temperatur geregelt (UT 200) und die Schildkröten kommen morgens raus genau so früh wie wenn sie in einer "normalen" Höhle.

Hier mal ein Foto vom Schlafhaus.

Die Box kannst du auf meiner HP (nach unten scrollen) einsehen.

#8 RE: Frühbeet von Susanne 24.04.2013 05:33

avatar

Fein, schau ich mir gleich mal an Danke

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de